Nachrichten
Infografik: 6 Pet Food Ingredients Verbraucher nicht wollen
- Jun 26, 2018 -

- Aus Petfoodindustry zitiert



Während sich Tierhalter darum kümmern, welche Inhaltsstoffe in ihrem Hunds- und Katzenfutter enthalten sind , achten sie auch darauf, was sie nicht enthalten. Pet Food-Käufer suchen jetzt nach "frei von" Ansprüchen auf die Produkte, die sie kaufen, und es gibt bestimmte Klassen von Zutaten, die Menschen in ihren Haustieren zunehmend nicht wollen, sagte James Restivo, Direktor der Kundenentwicklung bei der Marktforschungsgruppe Nielsen , während der Eröffnungssitzung des Petfood Innovation Workshops . [siehe Infografik unten]

"Free-from-Items haben die Kategorien innerhalb des Geschäfts neu definiert, nicht nur in Haustieren, sondern auf dem gesamten Markt", sagte er.

Haustierfutter frei von künstlichen Zutaten

In der Nielsen-Umfrage zur Kategorie "Shopper-Grundlagen" aus dem Jahr 2017 gaben 29 Prozent der Teilnehmer an, dass Haustier-Leckereien, die frei von künstlichen Zutaten sind, für sie wichtig sind.

"Wir unterhalten uns ständig mit den Verbrauchern und fragen, was in ihrem Essen wichtig ist, was für ihre Haustiere wichtig ist und was für sie wichtig ist", sagte Restivo. "Wenn wir mit ihnen über künstliche Zutaten sprechen, verstehen wir auf einer ganzheitlichen Ebene, dass die Verbraucher beginnen, sich von künstlichen Zutaten zu entfernen."

Fleisch als erste Zutat in Hundefutter

Im Fall von Hundefutter ist die Vermarktung des Erzeugnisses, das Fleisch als erste Zutat enthält, ein Beispiel dafür, da es stillschweigend impliziert, dass das Produkt weniger Nebenprodukte oder weniger Getreide enthält. Der US-Dollar-Anteil von Hundefutter, der Fleisch als Erstes vermarktet, stieg laut Nielsen Product Insider-Daten, die in den 52 Wochen, die am 3. März 2018 enden, von 2015 bis 2017 um 7,4 Punkte.

"Das ist ziemlich bedeutsam, wenn man an Lebensmittelgeschäfte und Molkereiprodukte denkt, die nicht einmal in Sachen sauberes Etikett vorhanden sind", sagte er. "Tiernahrung beginnt sich in Bezug auf Qualität und sauberes Etikett schneller zu bewegen als das menschliche Essen."


6-Haustier-Lebensmittel-Zutaten-Verbraucher-nicht-wollen-INFOGRAPHIC.v2.jpg